Was einem so alles passiert….


….wenn man online unterwegs ist.

Heute bekam ich eine E-Mail-Rechnung von folgender Firma: “top-of-software”….solltet ihr vielleicht besser nicht anklicken, deshalb habe ich “.de” weggelassen!

Angeblich hätte ich diese Internetseite angeklickt, meine Daten eingegeben und mich auch noch registriert, was ich für sehr unwahrscheinlich halte.

Ebenso hätten sie mir einen Freischaltcode zugeschickt….habe den noch nicht entdecken können und würde mich hüten, sowas auch noch anzuklicken.

Diese angeblichen Internet Taten sollen mich nun 8 € monatlich kosten, 96 im Jahr. Wenn ich nur wüsste, wofür und wann ich dort geklickt haben soll und vor allem wüsste ich mal gerne was diese Firma, mit diesen nicht gerade niedrigen Gebühren, für Leistungen  erbringt

….aber wie gesagt, ich werde mich hüten das genauer zu ergründen…..

Auf Mail-Antwort bzw. Reklamation (wobei ich allerdings nichts in der mir zugesandten Mail anklickte 😉 ) bekam ich folgendes zurück:

„Ihre E-Mail konnte nicht zugestellt werden“.

Habe dann mal ein bisschen im Internet geforscht und erfahren, dass das keine unbekannte Abzockfirma ist.

Mir ist unbegreiflich, wie die an meine kompletten Daten kommen. *grübel*.

Jedenfalls wird dort:

http://forum.computerbetrug.de/allgemeines/60620-einschuechterungsfalle-top-of-software-de-softwaresammler-de-antassia.html

http://winfuture.de/news,53709.html

geraten nichts zu unternehmen, selbst wenn die Drohungen und Mails immer frecher und fordernder werden.

Ich hoffe, ich werde demnächst diesbezüglich Nerven wie Drahtseile haben.

Die Mail mit kompletten Inhalt habe ich an den Verbraucherschutz weitergereicht.  

Wenn jemand schon Erfahrungen mit besagter Firma hat, würde ich mich über Berichte freuen.

LG Gisela

Ps.: Hier noch ein paar Infos über besagte Abzockerfirma: http://www.computerbetrug.de/nachrichten/newsdetails/top-of-software-das-sollten-empfaenger-von-mahnungen-wissen-100513/

http://www.gutefrage.net/frage/top-of-software-was-soll-ich-jetzt-machen

http://www.kanzlei-thomas-meier.de/internetvertraege/29-content-services-limited/70-die-masche-von-top-of-software-antassia-gmbh.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Computer und Internet veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Was einem so alles passiert….

  1. Peter schreibt:

    Ja, ist selbst mir als IT-Spezialisten passiert. War im Telefongespräch, deshalb etwas abgelenkt und suchte das frei erhältliche Programm „SKYPE“, um mit einer Freundin chatten zu können. Ich landete aber nicht auf der Originalen Skype seite, sondern auf einer optisch fast identischen Seite. Dies fiel mir aber erst später auf. Da ich auch ohne weiter zu lesen die Nutzungsbedingungen akzeptiert hatte, bekam ich nette Post. Der betreiber ist übrigens der gleiche, wie bei dir. Da aber ein wöchiges Rücktrittsrecht bestand, habe ich sofort ein Einschreiben mit Rückschein an die Firma geschickt. Die Kündigung wurde auch anstandslos akzeptiert.
    Habe aber auch schon gehört, dass es nicht immer so glimpflich abgeht. Da muss man echt Härte zeigen. da die angebotenen Programme sämtlich Freeware sind – es wird zum teil sogar darauf hingewiesen, dass kein Geld dafür verlangt werden darf – besteht auch kein großer Sinn darin, überhaupt über diese dubiose Seite Software zu laden. Im Zweifel würde ich mir wirklich einen versierten Anwalt nehmen, der sich mit Internetrecht auskennt. Den richtigen Anwalt zu finden ist aber leider schwierig. Steht denen leider nicht auf der Stirn, wenn die „Scheisse“ sind – und aus Erfahrung kann ich dir sagen: „es gibt mehr schlechte Anwälte, als man glaubt!“
    Aber zahlen solltest du auf keinen Fall!

  2. Gisela D schreibt:

    Danke Peter,
    es tut gut zu hören, dass nicht nur ich in so eine heimtückische Falle getappt bin, sondern auch du und viele andere, wie aus aus dem Internet gelernt habe ;).
    Eins ist aber sicher, zahlen werde ich auf keinen Fall, ich warte ab und leiste mir gegebenenfalls einen Anwalt :)!
    LG Gisela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s