Bunte Pfanne


Hunger?

Dem kann abgeholfen werden und macht auch nicht dick!

Hier mal eine bunte  Gemüse-Pfanne, kreuz und quer durch meinen Garten, mit einem bisschen geschnetzeltem Kalbfleisch:

So sah es am Anfang aus:

Bunte Gemüsepfanne 002

….und so, als es fertig war.

Dazu gab es Basmati Reis.

Bunte Gemüsepfanne 006

Drin waren:

Etwas Olivenöl, Zwiebeln, Knobi, Chili, Ingwer, Karotten, Zucchini, Tomaten, kleine Gartengurke, rote Paprika, frischer Rosmarin, frischer Thymian, zwei Salbeiblätter, etwas Rucola und Liebstöckel, Salz, Pfeffer, allesder Reihe nach in die Pfanne; und zum Schluß: kurzgebratenes, geschnetzeltes Kalbfleisch.

Ganz einfach , ganz schnell und sooooo gesund!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.