Was für ein Tag


…der heutige 14. November.

Ein Volkstrauertag bei Sommerwetter.

Am Morgen war ich auf dem Dudenhofener Friedhof mit dabei.

IMG_5661

IMG_5662

Unser gemischter Chor war dieses Jahr wieder dran, die Feierlichkeiten mit zu gestalten….und es war feierlich.

Das machen die Dudenhofener immer sehr schön.

IMG_5663

IMG_5665

Zunächst kamen zwei Soldaten der Bundeswehr und, ich glaube, es waren Angehörige vom THW, mit den Kränzen, anschließend die Blaskapelle Dudenhofen mit langsamem Schritt und feierlicher Musik.

Der frühere Bürgermeister, nun Landrat, hielt eine wunderbare Rede, wie auch die anschließende Rednerin. Was mich sehr berührte, dass auch sie ihren Vater, wie ich im 2. Weltkrieg verlor und sich ihr Leben lang nach seiner Umarmung und seiner Stimme, die sie nie richtig kennengelernt, gesehnt hatte. In dem Moment war ich ihr sehr nahe, denn auch ich lernte meinen Vater nie kennen und trauerte deshalb mein Leben lang, bis heute.

IMG_5666

Unser Chor sang unter anderem das Lied “Frieden”, mit einem Solo Sprechgesang. Fand ich sehr passend zu den vorhergehenden Reden. Denn nach den schrecklichen Ereignissen der zwei letzten Weltkriege wünschen wir uns alle doch nichts sehnlicher als immer währenden Frieden.

Nachdem diese Feierlichkeiten zu Ende waren, war es doch ein bisschen spät, um zu Hause noch zu kochen, zumal ich den etwa 3 km Weg bis Dudenhofen und zurück zu Fuß lief. Das wollte ich aber einfach, bei dem Wetterchen.

Gegessen wurde also später im Iggelheimer Naturfreundehaus. Da ging es rund ums “Wild” und ich hatte einen wunderbaren Wildschweinbraten mit Spätzle und Salat. Der Braten sehr zart und auch schmackhaft gewürzt.

Es war so warm, dass die meisten “Mitesser” draußen an Tischen und auf den Bänken saßen.

IMG_5668

Auf der Rückfahrt zeigte das Thermometer im Auto sage und schreibe 20 Grad, siehe Beweis (nur die Uhrzeit stimmt nicht ganz, Göga hat noch keine Winterzeit ;):

 

IMG_5670

 

Hier noch ein Bild vom schönen blauen Himmel um die Mittagszeit.

Ich denke, einmalig für die Jahreszeit:

IMG_5667

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Was für ein Tag

  1. picola9011 schreibt:

    Ja liebe Gisela,der Himmel hatte da wirklich ein einsehen und bescherte euch diesen blauen Himmel,übrigens ein herrlich gewachsener Baum .Ja ,es ist schon schmerzlich wenn man seinen Vater nie kennen lernen durfte,mein Vater kam nach Jahren aus der Kriegsgefangenschaft Gott sei dank wieder nach Hause .Da kann ich mir gut vorstellen dass es Tage gibt wo man den Vater auch wenn man ihn nie persönlich gekannt hat sehr vermisst und ich denke das wird immer so bleiben,egal wie alt man selber ist.Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und eine schöne Woche,liebe Grüße Erika

  2. gsharald schreibt:

    Das war ein herrlicher Tag. Bei uns auf der Terrasse hatte es heute Mittag 23°. Ab Morgen geht das Thermometer wieder in den Keller. Zieht Euch warm an.

    Einen schönen Abend und eine schöne Woche
    Harald

  3. monikakind schreibt:

    Guten Morgen liebe Gisela,
    In unserer vorherigen Wohnung wohnten wir ziemlich am Standfriedhof,
    der aber wie ein Park angelegt ist.
    Und jedes Jahr zum Volkstrauertag wurde er so begangen,
    wie du schon schrieben hast.
    Der Bürgermeister hat gesprochen, es war eine Bläserkapelle da, sehr schön und es war alles sehr, sehr feierlich.
    Das alles konnten wir von unserem Fenster aus sehen wurden dadurch natürlich immer mit erinnert. Es war aber eine schöne, feierliche Erinnerung!
    Liebe Gisela, ich wünsche dir noch einen sehr schönen Wochenanfang und grüße dich ganz herzlich. Moni

  4. ULLRICH schreibt:

    Da warst Du ja ganz in meiner Nähe. Warum haste mal nicht laut auf die Hupe gedrückt ?

  5. krebslein71 schreibt:

    wow da habt ihr definitiv mehr Glück mit dem Wetter.. als wir hier.. es ist nur düster und am Regnen…

    LG
    Anni

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s