Meine Handtaschen


Gisela’s Space

Ich ahnte es, war nur eine Frage der Zeit, wann Doro auch das wissen will und ich bin gespannt, was ihr sonst noch so alles einfällt ;). Das Jahr hat ja noch ganz viele Freitage.

Na ja, dann mal her mit meinen Handtaschen, aber alle geht nicht, es sind ganz viele, ich weiß selbst nicht genau, wie viele

Hier mal ein Teil meiner Sammlung:

Handtaschen 011

IMG_6299

Meine derzeit gebräuchlichsten:

Die fast tägliche:

Handtaschen 002

Die sonn-feier- und besser- tägliche:

Handtaschen 003

Die praktischste und abgegriffenste, geht auch schon mal mit auf kleine Wanderungen:

Handtaschen 012

Und so sieht meine fast tägliche von innen aus:

Handtaschen 004

Das muss unbedingt immer mit (neuerdings ist es auch die neuere Kamera, mit der ich jetzt das Foto machte):

Handtaschen 005

Das manchmal, wird dann aber dann sehr eng:

Handtaschen 007

Dann gibt es da ja auch noch die Gürteltasche, die sehr oft auf Fahrradtouren und Wanderungen mitgeht, liegt da oben irgendwo dazwischen.

Oh, ich sehe schon, das Thema ist eine unendliche Geschichte, denn es kommen manchmal auch andere Taschen dran und es muss sehr oft auch noch viel mehr mitgenommen werden….

Ps.: Ein Gutes hat ja Doros Aktion, meine Taschen sind endlich mal da, wo sie auch sein sollen, schön im Garderobenschrank verstaut, da wo auch Schals und Mützen sind und nicht hier und da eine. Einzig die momentan bevorzugte ist außerhalb, wie auch der kleine Rucksack…….nur getrennt hatte ich mich beim Einräumen leider von keiner, ich finde sie alle noch tragbar ;).

….ach ja, und so sehen Portemonnaie und Geldbörse von innen aus, viele, viele Karten, Führerschein und Autopapiere und wenig Geld ;).

LG Gisela

Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Geplauder aus dem Nähkästchen, Projekte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Meine Handtaschen

  1. fudelchen schreibt:

    Dir geht es wie mir, habe auch sehr viele Handtaschen und benutzen tu ich höchstens drei, dabei habe ich schon entsorgt, aber wenn die kleinen Umhängetaschen wieder modern werden…dann hab ich keine 😉
    Bei Schuhen wird es arg, bei Ketten und Schals *g*
    Werde meine Taschen morgen online stellen, heute habe ich schon viel gepostet.

    Herzlichst ♥ Marianne

    • Gisel@ schreibt:

      Marianne, von den kleinen Umhängetaschen trenne ich mich nicht, die nehme ich vor allem gerne auf Reisen in einer größeren Tasche mit und im Sommer sehr oft auch solo. Ich finde die sowieso zeitlos.

  2. Synapse schreibt:

    Ach Gisela, das Thema Handtaschen hatten wir doch auch schon mal bei mir. Erinnerst du dich? Und nun hat uns die Doro schon wieder gelockt…
    Bei dir sieht es ja noch recht übersichtlich aus. In Mandys Tasche herrscht das Chaos. Oh weh. Aber ich bin mutig und habe alles auf den Tisch gepackt. Erschrick dich dann nicht. Nur mal so als Vorwarnung…lach. Ich winke dir zu! Mandy

    • Gisel@ schreibt:

      Mandy, ich erinnere mich und schaute eben auch mal bei dir rein, ich glaube das war zu der Zeit, als ich meine Theaterkarten verloren hatte. Seidem ist meine Tasche auch besser aufgeräumt ;).

  3. Nati schreibt:

    Hallo Gisela,
    ich lach mich kaputt . Du hast meine Krankheit hi
    Ich habe auch das Handtaschenfieber .
    LG Nati

  4. monisertel schreibt:

    Aufgeräumt und gar nicht so viel drinnen, da kannst Du dann schneller mal wechseln, gell 🙂
    Lieben Gruss-moni

  5. gsharald schreibt:

    Hallo Gisela,

    die Handtaschen kennen wir jetzt. Aber wo sind die passenden Schuhe??? Ich glaube die Krankheit mit Schuhen und Handtaschen haben nur die Frauen. Während man in den Schuhen die Füße ganz leicht findet, sieht es in den Handtaschen meist wild aus. Das Schlimmste ist: beide Krankheiten werden nicht von den Krankenkassen bezahlt!!

    LG Harald

    • Gisel@ schreibt:

      Harald, die Schuhe kommen sicher auch noch dran, wetten?
      Wird auch Zeit, dann werden die auch mal sortiert, wie heute meine Taschen. Und das mit der Krankenkasse keine schlechte Idee, sollte man mal beantragen :D.

  6. chinomso schreibt:

    Oh ja, die vielen Taschen sollten auch mal zusammen gesucht werden. Ganz soviele sind es bei mir nicht. Aber es gibt sogar eine, die ich noch nie benutzt habe. Das ist schon sehr bedenklich, finde ich. 🙂

    Spannendes Thema und auch irgendwie beruhigend, dass es noch mehr so verrückte Frauen gibt wie mich.

  7. Ludger schreibt:

    Noch ne Handtasche. Hab gerade eine gesehen, da war noch mehr drin. Gut das ich ein Mann bin. L.G. Ludger

  8. karin lena schreibt:

    hallo liebe gisela, hab ja grad einen blog gemacht über den inhalt meiner handtasche…..
    ich weiss garnicht wie viele ich habe noch nie gezählt – nur soviel – es sind so einige !
    liebe grüssle karin

  9. rosix1955 schreibt:

    Umfangreiche Handtaschen Sammlung hast Du da…..Hmm…wenn ich allerdings ehrlich bin, haben sich bei mir auch so einige Taschen in Laufe der Jahre angesammelt,
    von denen ich allerdings nur 2 oder 3 benutze. Bisher hatte ich nur eine Tasche mit der ich von der Aufteilung usw. zufrieden war, doch die ist leider kaputt. Seither bin ich auf der Suche, und so ist es wohl zu meiner Sammlung gekommen. Früher hatte ich ne Braune und ne Schwarze…. fertig. Handtaschen eben, Platz genur für nen Geldbeutel, Taschentücher und Lippenstift und im Sommer ne Sonnenbrille. Jetzt muss da ne Kamera Platz finden, Ersatzakkus und der andere Kram, den ich schon erwähnte. Rucksäcke mag ich nicht, weil ich sie unpraktisch finde. Taschen mit schmalen Riemen sind auch nix für mich, denn die schneiden in die Schulter, wenn die Kamera drin ist. Ob ich wohl je die ultimative Tasche finden werde..? Keine Ahnung.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und lasse liebe Grüße hier…
    Deine Rosi

  10. Träumerle Kerstin schreibt:

    Du hast ja viele Handtaschen! Ich habe neben meiner „Arbeitstasche“, die ich jeden Tag nutze, nur 3 normale Handtaschen, eine kleine schwarze für den schwarzen Hosenanzug und eine etwas größere für den Urlaub, wo die Kamera mit rein muss. Aber wenn es nach dem Gefallen geht, da hätte ich viel mehr.
    Viele Grüße von Kerstin.

  11. Gedankenkruemel schreibt:

    Ich habe auch so viele Taschen, da
    reicht nicht mal ein Regal.
    Ich habe mich nicht getraut die alle
    zu zeigen..*lach

    Ich finde es toll das so viele von uns ihre Taschen
    und Inhalt gezeigt haben.

    Liebe Grüsse
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s