Ist ja schon ein bisschen zu spät


…für Wochenendwünsche, aber für einen schönen Restsonntag und eine gute neue Woche müssten meine Wünsche noch funktionieren ;), das an alle, die hier mal kurz oder lang reinschauen.

Mit der Weiberfastnacht war´s dann nix, meine Erkältung eskalierte am Donnerstag Abend und die anderen Narren und Närrinnen hätten wahrscheinlich wegen meiner Husterei  und endlosem Niesen ständig in Deckung gehen müssen. Das wollte ich denen und mir nicht antun.

Freitags ging es dann soweit, dass ich wenigstens zum Geburtstag meiner Schwägerin gehen konnte. Obwohl es auch da zu Hause besser für mich gewesen wäre.

Aber nun ist ja alles rum. Habe bis auf ein paar Dinge, wie z.B. Tiefkühltruhe auswaschen und das bisschen Hausarbeit Ruhe gehabt und nun das Gefühl, es wird langsam.

Funny Pictures

Meine Lila Perücke, Federboa und das Bild werden ab Mittwoch eingemottet, denn außer euch hat´s ja noch keiner gesehen 😉 , so habe ich für nächstes Jahr ein Kostüm und Geld gespart :D.

Das Wetter war heute wunderbar, kühl, aber sonnig und klar.

Im Wald schlagen zwar die Bäume noch nicht aus, aber ich fand diese vier, mit Efeu bewachsenen, sehr schön.

IMG_0107

Hier wuchsen sogar Narzissen aus dem abgestorbenen Baumstamm 😉

IMG_0108Die hat irgendein Schelm dahin gepflanzt

…. doch bei näherem Hinsehen entpuppten sie sich als künstlich :D.

LG Gisela

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grüsse an liebe Freunde und die Welt, Sonstiges, Wetter in Speyer, Wochenende und Feiertage abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Ist ja schon ein bisschen zu spät

  1. Synapse schreibt:

    Na also, gehts auch bei dir aufwärts. Das finde ich Klasse. Ich kann auch wieder besser schlucken und habe heute sogar meine Büffelroulade essen können, wenngleich sie auch in superkleine Stücke geschnitten werden musste. Also ich sag dir, das war etwas ganz Edles und es hat mit Sicherheit noch viel besser geschmeckt, als es meine Geschmacksnerven wahrgenommen haben.
    Ich war heute auch im Garten unterwegs, schön eingemummelt. Bei uns sind weit und breit noch keine Narzissen zu sehen, dafür die Schneeglöckchen. Herrlich war es in der Sonne und nun möchte ich, dass der Frühling mit großen Schritten kommt. Wollen wir ihn gemeinsam rufen?

    Liebe Gisela, ich finde es gut, dass du Vernunft hast walten lassen und deine Gesundheit vor den Faschingstrubel gestellt hast. Ich wünsche dir und deinem Mann einen wundervollen Abend. Mandy

  2. gsharald schreibt:

    Liebe Gisela,

    da hoffe ich, dass es mit Deiner Gesundheit weiter aufwärts geht.

    Auch Dir einen schönen Restsonntag und eine gute und gesunde Woche

    Liebe Grüße
    Harald

  3. picola9011 schreibt:

    Hallo Gisela,ja ich glaube der so langsam kommende Frühling hat uns allen ein bisschen die Leviten gelesen,was die Erkältungen betrifft,denn es hat doch einige erwischt.Bei mir geht es schon wieder.Ich hoffe bei Dir wird es auch bald wieder besser.Ja der mit den Narzissen war wahrlich ein Schelm,lach.Aber Du hättest Dich besser geschont als das „bisschen HAUSHALT “ zu machen.Aber so sind wir Frauen,wir können es nicht lassen.Wünsche Dir jetzt noch einen schönen Abend und eine gute Woche.Liebe Grüße Erika

  4. Barbara xcharix schreibt:

    Liebe Gisela, dann wünsche ich dir baldige Genesung
    und einen guten start in die neue Woche,
    mit herzlichen Grüßen Barbara

  5. minibares schreibt:

    Wunderbar, es geht wieder aufwärts, das freut mich für dich.
    Tja, außer uns hat keiner dein Kostüm gesehen, also kannst du es im nächsten Jahr nochmal nutzen 😉 – Oder geht sowas nicht???

    Weiter alles, alles Gute ♥

  6. theofriedrich schreibt:

    Hallo Gisela,
    dann mal weiterhin gute Genesung. Kurier Dich nur recht aus.
    einen schönen Restsonntag noch und eine gute neue Woche
    LG THeoF

  7. leseecke9076 schreibt:

    Auch ich schließe mich den anderen an und wünsche Dir gute Besserung!
    Einen schönen entspannten Abend wünsch ich Dir und lasse liebe Grüße hier.
    Deine Rosi

  8. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Auch ich wünsche Dir eine tolle gesunde neue Woche.
    Liebe Grüsse
    Lydia

  9. ute42 schreibt:

    Die halbe Bloggerwelt ist krank. Liebe Gisela, recht gute Besserung weiterhin.
    Scheint ja schon aufwärts zu gehen. Eine schöne und gesunde neue Woche wünsche ich dir.

  10. Katinka schreibt:

    Das ist ja schade….aber im nächsten Jahr kannst Du bestimmt wieder mitmachen 🙂

    Gute Besserung weiterhin!

    Die mit Efeu bewachsenen Bäume sehen wirklich toll aus!

  11. Hahaha! Sie sehen wie die Frau aus, die
    die Mutter von Malcolm McDowell
    in der Filmuhrwerkapfelsine gespielt hat.
    Was ein feiner Humor gemischt hat
    mit Anpassen lebhafter Farbe, Gisela 😀

  12. Hallo Gisela …
    Uuerst mal gute Besserung!
    Und dann eine Frage: hast du dich bei mir für das Uhrenprojekt angemeldet? Leider fehlte bei einer Gisela der Blogabsender …
    Wenn ja, melde dich doch bitte nochmals in der Anmeldung …
    Danke!
    Einen lieben Gruß, Anette

  13. ULLRICH schreibt:

    Dann mal weiterhin gute Besserung. Das kommt davon, wenn man sich nachts bloss stampelt 🙂

  14. Gisel@ schreibt:

    Danke an euch alle für eure guten Besserungswünsche! Ich will den Tag ja nicht vor dem Abend loben, aber heute Morgen habe ich tatsächlich den Eindruck, es geht endlich wieder aufwärts.
    LG Gisela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s