Es geschehen noch Wunder


….oder wie soll man es nennen, dass ich heute beim ixten Mittwochs-Walking plötzlich meine Brille entdeckte, die ich vor ein paar Wochen verlor (ich schrieb darüber, klick hier).

Sie hing in einem kleinen Baum am Woogbachweg:

IMG_0176

Hat sie wohl erst jetzt jemand da hinein gehängt, oder sollten Göga, meine Mitwalkerinnen und ich sie jedes Mal  übersehen haben?….und das schon wochenlang? Kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen, zumal ich immer Zäune und Gewächse ringsum genau betrachtete. Wer und wann sie jemand dort aufhängte, werde es wahrscheinlich nie erfahren. Aber Hauptsache sie ist wieder da, wenn auch ein wenig angegriffen, aber als Zweitbrille tut sie es nun noch.

Ansonsten ist das Wetter bei uns wieder super. Sonnenschein, wolkenloser Himmel und 23° C.

Im Garten blühen die Obstbäume und alles auf einmal, es duftet da draußen herrlich:

IMG_0181

Besonders schön blühen oben, Mirabellenbaum und unteres Foto, unser kleiner Kirschbaum:

IMG_0179

Allen noch einen schönen Tag, ich muss jetzt noch ein wenig ran, die Renovierungsarbeiten gehen nun zum Glück langsam zu Ende.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache, Natur und Garten, Wetter in Speyer abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Es geschehen noch Wunder

  1. ULLRICH schreibt:

    Ich lach mich weg. Na, jedenfalls haste jetzt ne Brille zum wechseln. Ist doch auch was schönes 🙂

  2. fudelchen schreibt:

    Du hattest aber Glück. Prima !!!

  3. monisertel schreibt:

    Finde ich super, die Brillenstory!!! Hauptsache, sie ist wieder da 🙂
    Bei uns blüht jetzt auch schon alles so wunderschön!
    Lieben Gruss-moni

  4. Vivi schreibt:

    hattest du dir inzwischen schon eine Zweitbrille gemacht? aber immer gut, wenn man sie trotzdem findet.

  5. picola9011 schreibt:

    Lach , schon witzig,was da so an den Sträuchern hängt,lach,sogar Deine Brille,aber nun hast Du sie wieder und das ist schön,eine Zweitbrille kann man immer brauchen.Ja ich hatte die letzten Tage auch sehr wenig Zeit,auch wir hatten Arbeiter im Haus,darum habe ich auch wenig Kommis geschrieben,aber jetzt wird es langsam besser.Wünsche Dir ,dass die Renovierungsarbeiten bald zu Ende sind,ich weiß was das heisßt…Liebe Grüße und einen erholsamen Abend,Erika

  6. Synapse schreibt:

    liebe gisela – es liegt wohl am frühlingszauber….

  7. angie0001 schreibt:

    Liebe Gisela,

    oh schön da hast Du Deine alte Brille wieder.
    Hier sind 18 Grad aber die Sonne scheint.
    Liebe Grüße für Dich herzlich Angie

  8. Ludger schreibt:

    Na dann brauchst du ja nicht nach Fielmann und hast eine Zweitbrille. Schöne Fotos hast du da wieder gemacht. Übrigens bei uns war es heute auch 23 Grad. Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. L.G. Ludger

  9. theofriedrich schreibt:

    Das freut mich doch, daß Deine Brille zu Dir zurück gekommen ist. Sie hat sicher erst einmal ein wenig Winterschlaf gehalten 😉
    LG TheoF

  10. devilish2008 schreibt:

    Ich schließe mich allen vorherigen Kommis an 😉 Wer hätte damit gerechnet bzw wer hat schon sooo viel Glück ?
    LG Elke

  11. ute42 schreibt:

    Das ist wirklich wie ein kleines Wunder, dass deine Brille doch noch da war. Toll, bei euch wachsen die Brillen auf den Bäumen 🙂

  12. gsharald schreibt:

    Hallo Gisela,

    Glück muss der Mensch haben. Ich weiß, warum die Brille erst jetzt entdeckt hast. So ohne Brille sieht man halt doch nicht so gut. *grins* Jedenfalls schön, dass Sie wieder da ist.

    Schöne Frühlingsbilder. Das schöne Wetter macht Laune.

    Liebe Grüße
    Harald

  13. Gisel@ schreibt:

    @Alle, tja manchmal findet ein blindes Huhn auch ein Korn…obwohl. blind war ich ja nicht, hatte ja zuerst meine Sonnenbrille mit Gleitsichgläsern und eine Woche danach schon die Neue….und trotzdem sah ich keine Brille im Baum. Ich würde fast sagen, die hat erst vor Kurzem jemand da hinein gehängt ;).
    Aber egal, ich bin froh, dass ich nun eine Ersatzbrille habe und ehrlich gesagt, die alte ist eigentlich angenehmer zu tragen als die neue Brille, irgendwie leichter :).
    Allen noch eine gute Nacht!
    LG Gisela

  14. minibares schreibt:

    Das ist ja stark!
    Klar kann ich mich erinnern. Es scheint so, als habe die jemand mitgenommen, in der Hoffnung, er könne sie brauchen, oder auch, um sie zum Fundbüro zu bringen…
    Nur, wo ist das Fundbüro???

    Dann wohl doch die Entscheidung, sie wieder dort hinzubringen, ungefähr, wo sie gefunden wurde…
    Super, kann ich nur sagen. Vielleicht kannst du sie säubern lassen, das ist wohl das kleinere Übel.
    Deine Blütenbilder sind großartig, ich kann es förmlich schnuppern, diesen herrlichen Duft.
    Dir ein schönes Wochenende ♥

  15. Andreas Färber schreibt:

    Ja doch, ich glaube ohnehin an Wunder und ich denke, je mehr man selbst an Wunder glaubt, umso eher begegnet man ihnen.
    Eine lieben Gruß aus Kärnten, Andreas Färber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s