Faszinierend natürlich – 10


Diesmal hatte ich meine Freude an den Wildblumen, wie hier in freier Natur.

Den blühenden Feldrain fotografierte ich vor wenigen Tagen in Haßloch

Kornblumen und Mohn

Am Feldrand

…und diesen Naturteich bewunderte ich im Garten der Nachbarn meiner Tochter. Er wurde vor zwei Jahren in monatelanger Arbeit angelegt und zeigt sich gerade in herrlich bunter Blütenpracht. Auch ein paar Frösche hört man planschen und quaken.

Naturteich im Garten

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Natur und Garten, Projekte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Faszinierend natürlich – 10

  1. Martina Doll schreibt:

    Wie du schon sagst: faszinierend natürlich! Supi!

  2. geknipselt schreibt:

    Wie du schon sagst: faszinierend natürlich! Supi!

    —-sorry, ich war falsch angemeldet….löscht du das bitte wieder…schäm…

  3. fudelchen schreibt:

    Wundervolle Fotos und sie blühen immer noch, die Kornblumen und der Mohn.

    GLG Marianne 😉

  4. Ludger schreibt:

    Klasse Natur Fotos. L.G. Ludger

  5. Synapse schreibt:

    In so einen natürlichen Umfeld fühle ich mich bedeutend besser als in den tp gestylten Gärten…

  6. devilish2008 schreibt:

    Wollte eigentlich dasselbe wie Mandy schreiben.Ich mag es auch nicht wenn alles so grade und akkurat ist . Daher herrscht bei uns auch etwas „Wildwuchs“ 😉 Und am schlimmsten finde ich es,wenn der Rasen alle 2 Wochen gemäht wird,damit er die Höhe von 5cm ja nicht überschreitet……..tz…tz….tzzzz….. Die Blder von Dir hier gefallen mir daher natürlich genauso gut wie Dir,grins.LG Elke

  7. ute42 schreibt:

    Ach wie schön, ich liebe Feldränder mit Mohn- und Kornblumen.

  8. gsharald schreibt:

    Schöne Bilder. Der Naturgarten gefällt mir am Besten. 🙂

  9. mausi61 schreibt:

    schöne bilder,eine farben spiel in rot,blau und grün.
    Ruthi

Kommentare sind geschlossen.