Es gibt immer etwas zu feiern…


…hier in Speyer.

IMG_2408

Dieses Wochenende ist es das Altstadtfest. Gestern bei der Eröffnung war ich dort…..wenn ich schon im August zur Kaisertafel aus bekannten Gründen nicht dabei sein konnte.

Göga musste mit meiner Cousine alleine dahin ;(

….aber langsam wird alles gut.

Die Lippe heilt nun ab. Es ist so: Herpes braucht mindestens 9 Tage, mit und ohne Salbe….3 Tage kommt er, 3 Tage steht er, 3 Tage geht er.

Der scheint sich bei mir jedenfalls genau daran zu halten :D.

Nun hoffe ich, dass all die faulen Tage vorüber sind…Krankheiten Adieu und auf nimmer Wiedersehen….und na ja, FarmVille mache ich nun auch bald mit Links und irgendwann kann ich es vielleicht auch mal links liegen lassen ;).

Es folgt eine Slide Show von meinen gestrigen Foto-Mitbringseln:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Geplauder aus dem Nähkästchen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Es gibt immer etwas zu feiern…

  1. ute42 schreibt:

    Schöne Aufnahmen. Ein Stück Flammkuchen hätte ich mir bestimmt gekauft. 🙂
    Es freut mich, dass es dir wieder einigermaßen gut geht.

  2. Ludger schreibt:

    Schön das es dir wieder besser geht. Ich hoffe mal das ihr auf dem Fest viel Spaß hattet. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche. L.G. Ludger

  3. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Ich wünsche Dir einen tollen Wochenbeginn, und freue mich, dass es mit Dir gesundheitlich wieder aufwärts geht.
    Herzliche Grüsse
    Lydia

  4. minibares schreibt:

    Prima, dass es endlich wieder aufwärts geht mit dir.
    Die Ruine, die du zeigst, da hat mal ein Wohnungsloser gelebt, den hatte der Engelbert von Seelenfarben dort getroffen und sozusagen interviewt.
    Schöne Fotos vom Fest, auch von der Stadt Spyer, mit ihrem bekannten Dom.
    Und der Flammkuchen, da könnte ich jetzt soooo reinbeißen….

  5. carry007 schreibt:

    mmmh…..legga flammkuchen und spanferkel und dazu einen schönen federweissen 😆
    danke für’s mitnehmen :mrgreen:
    schön das es dir wieder besser geht, ganz liebe grüssle karin♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s