Mein Wochenende


…war diesmal ein verlängertes Enkel-Wochenende. Tochter und Schwiegersohn verreist (Rom)…Kinder hatten noch Ferien….da mussten Oma und Opa ran. Auch mal schön.

Der Größere kam erst Sonntag wieder von einem Gruppenleiter-Kurs im Zeltlager zurück…der Kleinere bei uns.

Am Freitag wurde er mal von Fernseher und PC weg gelockt, es ging in den Speyerer Kletterwald und ich muss sagen, Sveni war sehr geschickt und wendig, dazu dann im Anschluss ein Video.

Heute erster Schultag. Ich hüte gerade das Haus und versuche mit Tochters Spülmaschine klar zu kommen, hört sich an als würde es klappen ;).

Ich nutzte die Gelegenheit, eines der Wasserbetten im Schlafzimmer auszuprobieren. Oh je, eine schlimme Nacht. Schön war es zwar, gleich warme Füße zu bekommen , denn die gleichmäßige Wärme und auch das Liegen sind angenehm. Es gibt keine Druckstellen, aber das Geschaukel beim Drehen ließ mich immer erneut wach werden. Ganz schlimm aber das Aufstehen. Da muss man die Bettkante überwinden, während der Allerwerteste in der Tiefe des Bettes thront….nix für meine alten Knochen. Fazit: “Wasserbett ist nichts für mich”. Ich freue mich schon auf mein eigenes Bett.

Allen Besuchern meiner Seite eine gute Woche!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Geplauder aus dem Nähkästchen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Mein Wochenende

  1. ute42 schreibt:

    Schönes Video. Für Jugendliche ist so ein Kletterwald wirklich ein Abenteuer. Ich schaue mir das lieber von unten an 🙂 Wasserbett hatte ich viele Jahre und war sehr glücklich damit. Ich konnte es leider in die neue Wohnung nicht mitnehmen.

  2. Ludger schreibt:

    Da hattet ihr aber richtig was zu tun. Macht aber auch Spaß. Wir haben zwar nur einen Enkel aber Opa und Oma freuen sich jedesmal wenn wir mit ihm was unternehmen. So ein Klettergarten macht dem Enkel mehr Spaß als Oma und Opa im Wasserbett. Ich wünsche dir eine tolle Woche. L.G. Ludger

  3. picola9011 schreibt:

    Schönes Video,hat Deinem Enkel sicher Spaß gemacht,ist ja auch mal schöner,als Fernsehen oder PC.Ich habe mir gerade Deine aufsteh Bemühungen von dem Wasserbett vorgestellt,lach,ich denke das wäre nicht´s für mich,bei dem Gewicht meines Göttergatten würden wahrscheinlich meine 50 Kilo aus dem Bett geschleudert,grins.Wünsche Dir auch eine schöne Woche.LG.Erika

  4. mausi61 schreibt:

    Das war ja ein richtiges Abenteuer im Kletterwald,das kann nur Spass machen.Ich habe auch ein Wasserbett und möchte es nicht mehr missen. 🙂

  5. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisea!
    Wirklich eine tolle Abwechslung, die Du Deinem Ekel da bieten kannst.
    Eine schüne neue Woche wünscht Dir
    Lydia

  6. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Verzeih, ich wollte schreiben „Enkel“ und vergass oder vertippte mich.
    Nochmals viele Grüsse
    Lydia

  7. gsharald schreibt:

    Schön Dein Video aus dem Klettergarten. Ich hab Dich und Deinen Mann intensiv gesucht konnte euch aber im Blätter(Kletter) wald nicht entdecken. 😉

    Eine schöne Woche wünscht euch
    Harald

  8. Vivi schreibt:

    liebe Gisela, da warst du aber ganz schoen beschaeftigt. Ein wasser bett, das waere auch nix fuer mich. Alles Liebe und einen schoenen Tag

  9. kowkla123 schreibt:

    Ich grüße dich und weiß ungefähr Bescheid, was du so zu tun hattest, wir hatten auch Beuch von einer unserer Enkelkinder, war schön und aber auch anstrengend, sind wohl nicht mehr so belastbar, wünsche dir Erholung und einen guten Tag, KLaus

  10. Barbara schreibt:

    Herrlich so ein Kletterwald. Aber über deine wasserbetterfahrung musste ich herzhaft lachen, denn ich mag sie auch nicht. Mir wird regelrecht schlecht darin bei dem geschaukel.;-)
    Mal ganz viele herzliche Grüße hier lass, Barbara

  11. minibares schreibt:

    Großartige Kletterkünste zeigt er. Das macht Spaß, ihm zuzuschauen.
    Von wegen Wasserbett: ich schwöre auf meine Kaltschaum-Matratze von Aldi.
    Habe auch mal ein Wasserbett probieren können, nein danke….
    Das Wetter war ja am letzten Wochenende super und am kommenden wird es wieder schön werden, freu.

  12. Biene schreibt:

    Ich fand das Video gut. Ja, so ein Wasserbett ist wohl denn nichts mehr für uns, so wie du es beschrieben hast, würde es mir auch gehen.
    Hatte auch meine Enkeltochter hier. Da war mal wieder Bewegung in der Bude.

    Schöne Grüße von
    Biene

  13. Träumerle Kerstin schreibt:

    Unser Sohn hat jüngst zum Geburtstag einen Gutschein bekommen für einen Kletterpark in unserer Nähe. Für mich wäre das nichts – zu alt, zu unsportlich 🙂
    Wasserbetten muss man richtig einstellen bzw. befüllen, für jeden individuell, sonst wird das nichts. Kann tagelang dauern, bis man die richtige Härte gefunden hat und der Körper gewöhnt sich langsam dran.
    Wir haben uns ausgiebig damit beschäftigt und Kollegen befragt, die eins haben, weil wir schon lange mit einem liebäugeln.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s