Monatsarchiv: Mai 2012

Endlich


…Regen! Das war auch unbedingt notwendig. Morgen für Morgen stand ich in den letzten Tagen mit dem Bewässerungsschlauch im Garten oder rannte mit schweren Gießkannen durch die sandigen Wege. Gestern nun kam das ersehnte Gewitter mit richtig viel Regen. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geplauder aus dem Nähkästchen, Natur und Garten, Wetter in Speyer | 6 Kommentare

Guten Morgen


…was darf´s denn sein, Kaffee oder Tee? Ich bevorzuge Kaffee, Tee nur wenn ich krank bin . Das Wetter sieht gut aus, klarer blauer Himmel wie man über meiner Lieblingsrose erkennen kann…. ….viel besser als gestern. Da schaffte  die Sonne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, Geplauder aus dem Nähkästchen, Natur und Garten, Wetter, Wochenende und Feiertage | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Frohe Pfingsten


Die Pfingstrosen wollen in meinem Garten leider nicht gedeihen und ich habe es aufgegeben sie zu ziehen, sie mögen anscheinend unseren Sandboden nicht. Aber die Rosen blühen schon und sie sind ein wundervoller Ersatz, wie hier in unserem Vorgarten, vereint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur und Garten, Wetter in Speyer, Wochenende und Feiertage | 2 Kommentare

Alle Dinge sind drei


….das Wörtchen “guten” lasse ich weg, denn es waren keine “guten Dinge”. Dreimal waren wir nun schon innerhalb weniger Jahre auf dem Bergfriedhof in Opfingen. Im Jahr 2008 starb Gögas Cousin viel zu früh. Er war genauso alt wie ich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, In eigener Sache, Musik | 3 Kommentare

So war´s


Der 90. Geburtstag der Tante verlief bestens. Das Wetter wurde am Donnersteg auch im Ruhrgebiet wunderbar, sodass wir draußen im Garten feiern konnten. Tante A. holte sich sogar einen hässlichen Sonnenbrand, der am Tag danach richtig gefährlich aussah. Doch gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, Geplauder aus dem Nähkästchen, Wetter | 5 Kommentare