Wieder da


…wenn auch noch ganz schön ko. Eine anstrengende 5-Tage-Tour liegt hinter uns.

Von 1300 m ÜM jetzt zurück in der Rheinniederung, das geht mir heute ziemlich an den Kreislauf.

Berwang

Vor allem die vielen Kilometer im Bus sitzend machten und machen meinen maroden Knochen sehr zu schaffen.

Mehr über die Tour im Laufe der kommenden Woche.

Muss erst einmal die Fotos sortieren, wie auch die Gedanken Zwinkerndes Smiley.

Der Urlaubsort, bzw. der Übernachtungsort war in Berwang Rinnen, in diesem Hotel .

….und  außerdem….

ganz, ganz lieben Dank an meine Blogfreunde für die lieben und guten Urlaubswünsche.

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wieder da

  1. ute42 schreibt:

    Da bin ich mal gespannt auf deinen Bericht. Berwang ist ja nicht soooo weit weg von hier.

  2. Ludger schreibt:

    Schön das du wieder zurück bist. Lange Bustouren sind auch nicht mein Ding. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag. L.g. Ludger

  3. kowkla123 schreibt:

    schön, freue mich schon auf Infos und was Ludger schreibt, betrifft mich auch, wir fahren lieber selbst, nun erholt euch erstmal, KLaus

  4. Mathilda schreibt:

    Schön und auf Fotos freue ich mich auch.
    LG Mathilda😉

  5. picola9011 schreibt:

    Jetzt brauchst Do Erholung von der Erholung,schmunzel.Aber gut lange Busfahrten mag ich auch nicht so sehr.Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,Erika

  6. Lilofee schreibt:

    das ist wirklich eine beachtliche Leistung.
    Ich habe eine Rundreise durch Schottland allerdings mehr als Busfahrt unternommen. Ich bin noch voller Eindrücke.
    Gruß Lilofee

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s