Reingefeiert


Aus Rücksicht auf meine Cousine, die aus NRW kam und heute wieder arbeiten muss, wurde reingefeiert. Bot sich ja auch an, weil der diesjährige Geburtstag auf einen Sonntag fiel. Leider war das Wetter sehr wechselhaft und auch für die Jahreszeit zu kühl. Aber im Haus wollte trotzdem keiner sitzen, obwohl auch da alles für unsere Gäste gerüstet und umgebaut war. Eisern wurde der Kühle mit einer Feuerstelle getrotzt, vor die sich so nach und nach die Geburtstagsgäste in fröhlicher Runde gesellten.

BILD0009

Aussenbank

Hühnerbank

Feuerstelle

BILD0007

…und

Danke

allen, die mit lieben Glückwünschen an mich dachten, hier im Blog, per Mail, Telefon und bei Facebook

Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Reingefeiert

  1. picola9011 schreibt:

    Wie ich sehe ,hattest Du eine schöne Geburtstagsfeier,freut mich.LG.Erika

  2. Ludger schreibt:

    Ihr hattet wohl richtig Spß. Die Bilder sprechen für sich. Ich war gestern nur kurz am PC. Mußte meine Frau ins Krankenhaus bringen. Deshalb habe ich dir meinen Glückwunsch erst heute ins Gästebuch beschrieben. L.g. Ludger

  3. kowkla123 schreibt:

    auch vomn mir die besten Wünsche und alles Gute, KLaus

  4. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Hab ich gern gemacht, und wünsche Dir nochmals alles Gute
    Lydia

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s