Zeigt her…


 

Ich habe ihn nochmal rausgekramt, diesen Button von Doro, obwohl das Projekt ja nicht mehr läuft,  ich erweitere es nun einfach auf eigene Faust, um mal mein altes Mottchen zu präsentieren, nämlich mein Hitzeüberlebenskleid, seit, ich meine, weit über 30 Jahren. Jetzt  trage ich es allerdings nur noch an heißen Tagen in Haus und Garten Zwinkerndes Smiley.

Es ist aus reiner Baumwolle und angenehm weit

IMG_3541

…und sehr erstaunlich auch, was so ein Schnitt für Größen übersteht, von ursprünglich 36 bis zur jetzigen Größe 42. Smiley mit geöffnetem Mund 

In diesen, momentan sehr heißen und schwülen Sommertagen, wird es wieder zu gern von mir getragen.

Mich würde ja mal echt interessieren, ob andere auch so ein altes Mottchen hegen und pflegen und sich nicht davon trennen wollen???

Heute ist es übrigens immer noch sehr warm bei uns, vor allem hier am PC und ich überlege gerade ob ich mir das Kleid wieder schnell überstreife….

Ansonsten geht es mir aber noch gut und ich möchte den Besuchern meines Blogs mal noch schnell den Mund wässrig machen, mit diesem Foto, ein bunter Salat mit Roastbeef Streifen…

IMG_3539

…meine gestrige Wahl-Speise im Biergarten vom Restaurant “Zum Engel”:

IMG_3537

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Geplauder aus dem Nähkästchen, Projekte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zeigt her…

  1. ute42 schreibt:

    So ein Hitzekleidchen habe ich auch seit Tagen an🙂 Deines sieht wirklich gut und bequem aus. Meines zeige ich lieber nicht, aber es erfüllt seinen Zweck. Das Essen war bestimmt lecker und auch der Hitze wunderbar angepasst.

  2. M. schreibt:

    Mensch Gisela, ich dachte, du bloggst gar nicht mehr und bist nur noch über FB zu finden. Umso mehr freue ich mich, dass du mir gerade über die Anzeige der neuen Postings über den Bildschirm geflattert bist. Ja, ich freue mich wirklich sehr! Und klar hat auch Mandy so ein Kleidchen, was sie aber wie Ute lieber nicht zeigen mag. Sei lieb gegrüßt!

    • Gisel@ schreibt:

      Hallo Mandy, schön von dir zu lesen, das gleiche dachte ich auch von dir, hatte dich irgenwie aus den Augen verloren. Aber tatsächlich blogge ich nur noch selten, denn Facebook hat mich immer noch in den Fängen und ich bin immer noch faziniert von Farmville, obwohl ich auch da nun kürzer treteen muss, die Hausarbeit wird nämlich leider nicht weniger😉.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s