Adventsvorbereitungen und dies und das


Nachdem nun endlich die traurigen Novembertage vorbei sind….obwohl, wir gestalteten mit unserem Chor am vergangenen Sonntag wieder den Gottesdienst der Ev. Dudenhofener Kirche mit….gefiel mir außerordentlich gut, denn es wurde wieder, wie auch in den Jahren zuvor, für jeden Toten des vergangenen Gemeindejahres, eine Kerze angezündet. Leider mussten dieses Mal auch ungewöhnlich viele Kerzen angezündet werden…ich schätze mal, es waren ca. 50. Vor allem starben sehr viele Menschen viel zu früh. Darunter auch ein 5.jähriges Kind.

Aber nun beginnt ja wieder eine fröhliche Zeit, Zeit der Erwartung…die Adventszeit.

Mit unserem Chor hatten wir am Mittwoch einen Bastelnachmittag, wozu auch immer ein nettes Beisammensein bei  Kaffee und Kuchen gehört.

Diesmal hatte ich meine Kamera vergessen und nur ein paar Adventsgestecke mit dem Handy einfangen können, welches in Innenräumen nicht besonders gute Aufnahmen macht:

Foto0029 Foto0031

Foto0033 Foto0034

Foto0030

Außerdem wurde in Speyer die neue Postgalerie eröffnet.

An unserm Basteltag hatte ich ja keine Zeit zur Eröffnung zu gehen, aber meine Neugier trieb mich gleich am Donnerstag dort hin.  Ich finde die Postgalerie sehr gelungen, nur schade, dass nun die schöne alte Tür nicht mehr am Eingang ist. Aber ich las in der Zeitung, dass sie irgendwann einmal ausgestellt werden soll. Hier hatte ich meine kleine Kamera dabei und sammelte ein paar Eindrücke:

IMG_3757

IMG_3756

IMG_3755

IMG_3754

Natürlich ließ ich es mir nicht nehmen noch einmal kurz über den Weihnachtsmarkt zu laufen….und was sah man dort am meisten????….Glühweinstände Zwinkerndes Smiley!

IMG_3758IMG_3760

IMG_3759

Gestern hatte ich dann einen Advents-Basteltag mit Freundinnen bei mir zu Hause. Gebastelt wurde im Keller…und es gab richtig viel Tannenduft und Tannennadelei…zum Essen gab es zwischen der kreativen Kranzbinderei übrigens…dies und das:

IMG_3761

IMG_3762

IMG_3763

IMG_3764

…und so sehen zwei meiner Adventsgestecke nun fertig aus.

Für den Kranz habe ich diesmal nur eine dicke Kerze, damit man sie auch ganz lange brennen lassen kann, in den Farben Silber und sehr dezent ein Kupfergold:

IMG_3767

IMG_3766

Ich wünsche allen Besuchern meiner Seite, besonders den ganz treuen, einen schönen ersten Advent.

Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Geplauder aus dem Nähkästchen, Wochenende und Feiertage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Adventsvorbereitungen und dies und das

  1. ute42 schreibt:

    Schön, eure Weihnachtsvorbereitungen. Der Adventskranz mit einer Kerze gefällt mir sehr gut. Ihr habt wirklich fleißig gewerkelt. Einen Weihnachtsmarkt möchte ich auch noch besuchen, ich habe ja noch ein wenig Zeit dazu🙂 Auch dir wünsche ich einen schönen ersten Adventssonntag.

  2. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Ich wünsche Dir einen tollen Advent
    Lydia
    P.S.: Ich habe heute einige Beiträge zum Advent veröffentlicht, kannst sie Dir ja mal lesen.

  3. gsharald schreibt:

    Liebe Gisela,
    eine schöne Adventszeit wünsche ich Dir auch. Die Postgalerie hat ja gerade rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft eröffnet. Die werden wir uns bei einem unserer Speyerbesuche bestimmt mal anschauen.
    Liebe Grüße
    Harald

  4. kowkla123 schreibt:

    Liebe Gisela, du hast sicher unendlich viel zu tun, aber gönne dir auch mal Zeit zur Ruhe, wünsche einen schönen 1. Advent, KLaus

  5. Ludger schreibt:

    Hallo Gisela.
    Tolle Adventsgestecke hast du da gebastelt. Schöne Fotos aus Spayer. Ich bin noch nie in Spayer gewesen. Es wird Zeit das ich da mal hin komme. Ich wünsche dir noch einen schönen Adventsabend und eine gute Woche. L.G. Ludger

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s