Der Mai ist gekommen


…nun schlagen auch langsam hier auf Sylt die Bäume aus, vor allem, wo ich doch so fleißig mit dem Sylter Shanty Chor mitgesungen, -gesummt und geschunkelt habe:

Image and video hosting by TinyPic

Wie man sieht, bei herrlichem Sonnenschein, zwar kühlen 8 Grad, aber der Wind ist nicht mehr so kalt und meine Erkältung, die ich mir vor 3 Tagen einhandelte, endlich wieder auf dem Rückzug.

Zwei ganz mutige Damen, stürzten sich heute sogar in die kalten Fluten…. brrrrrr….

Image and video hosting by TinyPic

Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Wetter abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Der Mai ist gekommen

  1. Ludger schreibt:

    Warst du schon in der Sansibar am Strand?. Ich wünsche euch noch einen schönen Urlaub. L.G. Ludger

    • Gisel@ schreibt:

      Nein, leider nur vorbei gefahren. Wir haben hier soviel Programm, dass ich es wahrscheinlich nicht mehr schaffen werde. Aber morgen geht es nach einer 7km Wanderung in die Kupferkanne.

  2. kowkla123 schreibt:

    na, dann weiter viel Spaß, viel Glück für heute, KLaus

  3. ULLRICH schreibt:

    Dann erhole Dich weiter gut und gute Besserung.

  4. ute42 schreibt:

    Puh, das Wasser wäre mir auch zu kalt. Mutig, die Beiden.

  5. minibares schreibt:

    Bei den Shanti-Chören kann man fast immer mitsingen, lach.
    Da war ja doch was los.
    Aber bei 8 Grad ins Wasser, bibber, das sollen die beiden ruhig tun, wir schauen warm angezogen zu, lach.
    Weiter einen schönen Urlaub, liebe Gisela ♥
    Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s