Kastanien


…oder “Keschde”, wie man hier in der Pfalz sagt. Am Sonntag hatten wir noch einmal  so einen “goldenen Oktobertag”, das schöne Wetter nutzten wir mit ein paar Freunden für einen Ausflug nach Frankweiler, um von dort aus zur Kiesbuckelhütte zu laufen. Unterwegs auch gleichzeitig Esskastanien zu sammeln. In diesem Jahr gibt es trotz Wetterkapriolen wieder genug davon, wir brauchten uns nur zu bücken und einzusammeln und manchmal ein bisschen aufpassen, denn es fielen noch viele mit ihren stacheligen Umhüllungen von den Bäumen.

IMG_0003

IMG_0816

Im Naturfreundehaus gibt es immer einfache Speisen, meistens auch Eintopfsuppen mit Wurst. Diesmal sogar Kartoffelsalat mit Grillwurst. Leider bekam mir wohl mein Wahlessen (Kartoffelsalat) nicht, vielleicht zu viel Speck drin, jedenfalls aß ich das Ganze abends wieder rückwärts und mir ging es die letzten  zwei Tage nicht gut. Vielleicht hatte ich mich aber auch bei Göga infiziert, der kurz zuvor ähnliche Probleme hatte.

Inzwischen ist aber alles wieder okay…..Unkraut vergeht halt nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Dies und Das, Natur und Garten, Wetter abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kastanien

  1. kowkla123 schreibt:

    schöne Show, liebe Gisel und Kastanien, das war immer Bastelzeit, einen guten Mittwoch wünsche ich, Klaus

  2. giselzitrone schreibt:

    Danke für deinen Besuch was für schöne Bilder toll,bei uns in Köln scheint das Wetter auch besser zu werden, es war ja nicht so schön die letzten Tage das Foto ist noch von vorigenJahr dieses Jahr Kaps noch nichts so schönes.Wünsche dir einen schönen Nachmittag.Lieber Gruß Gislinde

  3. Lutz schreibt:

    Schön das es euch wieder besser geht. Tolle Bilder. Mir ist gestern so eine Kastanie auf das Autodach gefallen. Das hat aber richtig laut geknallt. Aber keine Delle drin. Dir noch einen schönen Abend. L.G.L:

  4. ute42 schreibt:

    Wie schön die Kastanie glänzt. Tolle Aufnahme.
    Ich hoffe, dir geht es inzwischen wieder so richtig gut. Kann auch an dem Kartoffelsalat gelegen haben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s