Einfach mal wieder raus


Die vergangenen Tage waren mit Gartenarbeit angefüllt. Göga schnitt 2 Tage lang unsere unschierige Hecke….wir sollten sie doch bald mal entfernen, sowas ist nichts fürs Alter…na ja, aber noch ist sie da und stutzen war fällig, ich war dann hin und wieder der Handlanger.

Zudem war ich mit Schränke auswaschen, umräumen und Lebensmittel entfernen bzw. eindosen beschäftigt, denn diese kleinen Würmchen oder Käferchen, kleiner als Gewitterwürmchen…hier in der Pfalz sagt man zu diesen Gewitterwürmchen auch “Futtischel”….ich hätte sie fotografieren sollen…. hatten wieder Grieß- und Mehlvorräte befallen, die ich nachlässigerweise in angebrochenen Tüten im Schrank ließ und nicht eingedost hatte. Erst vor Monaten hatte ich diese ekligen Tierchen schon einmal in den Küchenschränken. Eine Schande, dass ich soviel wegwerfen musste. Diesmal werde ich besser aufpassen und nichts mehr offen und “uneingedost” oder “uneingeglast” stehen lassen. Neugekauftes wird von nun an immer gleich kontrolliert und dann ab in die Dose, denn es könnte auch sein, dass man die Viecher schon mit einkauft. Nun wäre am allerbesten  eine Grundsanierung unserer Küche mitsamt neuer Einrichtung…. doch leider heißen wir nicht Rockefeller.

Jedenfalls nach all der Arbeit mussten wir mal endlich wieder raus.

IMG_0031

Heute ging es mit dem Auto nach Siebeldingen. Von dort liefen wir einen Rundweg über den Geilsweilerhof, die Weinlehrpfade und den Schmunzelweg mit witzigen Tafeln

IMG_0027

IMG_0022

IMG_0025

(Bilder werden größer, wenn man drauf klickt)

und schönen Aus-und Rundblicken, bei herrlichstem Wetter. Zu Mittag aßen wir in einem Restaurant in Albersweiler St. Johann.

Auf der Terrasse war es sommerlich warm und tausende Marienkäfer tummelten sich an den sonnigen Hauswänden. Ein paarmal trübten sie mir auch den Blick, weil sie sich auf meine Brille setzten.

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Dies und Das, Natur und Garten, Wetter abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Einfach mal wieder raus

  1. ULLRICH schreibt:

    Genau……nix wie raus bei dem Wetter. Meinen Garten habe ich schon vor ein paar Jahren „umgepflügt“ und alles mit Rasen eingesät. Nur die Obstbäume stehen noch. Das genügt.

  2. gsharald schreibt:

    Hallo Gisela,
    habt ihr auch das schöne Samstagswetter genutzt? Ich war gestern morgen unterwegs (rund um den Ort) und habe den Herbst eingefangen.
    Im Annahof waren wir auch schon. Bei diesem S..wetter heute wird es wohl einen Couchtag geben.
    Liebe Grüße
    Harald

  3. ute42 schreibt:

    Gerade sagt mir meine Freundin am Telefon, dass sie auch in der Küche solche Tierchen hat und alles rauswirft. Pech, wenn man so etwas einschleppt. Man sollte seinen Einkauf doch genauer kontrollieren. Dafür habt ihr aber dann einen schönen Spaziergang gemacht.

  4. Lutz schreibt:

    Da hab ihr ja den schönen Herbstsamstag gut genutzt. Es war ja auch traumhaftes Wetter. Dir einen schönen Sonntag. L.G.L.

  5. kowkla123 schreibt:

    das Eine muss sein und macht Freude, wenn es fertig ist, das Andere sollte man dabei nie vergessen, weil es sofort schön ist, schönen Sonntag wünsche ich dir, Klaus

  6. giselzitrone schreibt:

    Wünsche dir einen schönen Tag so schöne Bilder,ja wir fahren heute auch zur Ahr mal wieder was raus,hoffentlich hält das Wetter .Gruß von mir.Gislinde

  7. kowkla123 schreibt:

    ich wünsche dir einen guten Tag, Klaus

  8. kowkla123 schreibt:

    bin schon wieder hier, wünsche dir ein gutes Wochenende, Klaus

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s