Frohe Pfingsten


….und ja, ich lebe noch…..und ja, Göga auch. Er war nur leider  wieder im Krankenhaus und das 10 Tage lang, davon 7 Tage völlig isoliert wegen Verdacht auf Krankenhauskeime. Hatte sich aber nach vielen Tests als negativ herausgestellt, obwohl alle Anzeichen darauf hin deuteten.

Vor allem hatte er über 15 Kilo abgenommen und war nur noch ein Strich in der Landschaft. Mit Infusionen und Astronauten-Nahrung wurde Göga aufgepäppelt.

Durch die Isolierung war auch nix mehr mit Rauchen. Nun soll durch das Dampfen mit der E-Zigarette der Entzug ein wenig erleichtert werden….ob´s klappt???

IMG_0001

Ich hoffe es.

Ich habe mir inzwischen wieder ein neues Spielzeug zugelegt, ein Smartphone….für manche ja schon alltäglich, doch für mich ganz neu und  WhatsApp ist eine schöne Sache, zumal demnächst mein neues Enkelkind in Kolumbien geboren wird. Da will ich doch auf dem neuesten Stand sein, wenn ich schon wegen Gögas Erkrankung nicht mit fliegen konnte.

Ich

 

Ansonsten erfreue ich mich derzeit besonders an  meinen Passionsblumen, die bei dem milden Winterwetter im Freien überlebt hatten.

IMG_0014

Ach ja….und die Kirschen sind reif…..mmmmh!

Kirschen

Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Geplauder aus dem Nähkästchen, Natur und Garten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Frohe Pfingsten

  1. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Ich wünsche Dir und Göga jetzt mal ein erholreiches Pfingewochenende und dass es ihm bald wieder besser geht.
    Viele Grüsse sendet
    Lydia

  2. ULLRICH schreibt:

    Dann mal weiterhin gute Besserung und ein schönes Pfingstfest. Wetter soll ja super werden. Whatsapp ist eine prima Sache. Meine Tochter ist gerade in den USA und wir sind ständig in Verbindung. Sie schickt mir Fotos und wir kommunizieren mehrmals am Tag. Und alles kostenlos. Klasse !

  3. kowkla123 schreibt:

    Wünsche Göga alles Gute und dir ein schönes Pfingstfest

  4. Karin Kompa schreibt:

    Hallo Gisela, schön wieder von dir zu hören und dann auch noch so gute Nachrichten !
    Ich wünsche deinem Göga weiterhin gute Besserung , wo doch jetzt der Sommer kommt !
    Deine Bilder wie immer super und zur Kirschernte komm ich ! Scherz ……
    Euch auch schöne Pfingsten und liebe Grüsse aus Scherlebeck v. Karin

  5. ute42 schreibt:

    Recht gute Besserung für deinen Mann, liebe Gisela. Hoffentlich klappts mit der e-zigarette. Ich habe das mal versucht und bald wieder aufgegeben🙂

  6. Lutz schreibt:

    Schön das es deinem Man wieder besser geht. Mit so einem Keim ist nicht zu spaßen. Meine Frau hatte sich bei ihrem letzten Krankenhaus Aufenthalt einen eingefangen. In einer Spezial Klinik hatten sie ihn nach 5 Tagen im Griff und konnten ihn abtöten. Dir geht es wie mir. Ich kämpfe auch gerade mit meinem neuen Smartphone. WhatsApp habe ich auch schon drauf . Ist wirklichj nicht schlecht. Ich wünsche dir eine gute neue Woche und viel Spaß mit deinem neuen Spielzeug. L.G.

  7. Gisela D schreibt:

    Danke Lydia, Ullrich, Klaus, Karin, Ute und Ludger für eure Kommentare. Na ja, so richtig gut geht es Göga noch nicht, aber ein wenig besser. Er muss unbedingt an Gewicht zulegen. Nicht so leicht, denn er hat kaum Appetit. Ich denke, wir brauchen viel Geduld.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s