Knock out


Plötzlich ging gar nichts mehr, ich fühlte mich mit einem Schlag so alt wie ich bin. Die Hexe schoss mir in den Rücken und vorbei war es auch mit meinen Aktivitäten. Hatte mir da wohl zu viel an einem Tag bzw. für die Woche vorgenommen. Dann auch noch diese Fluse ständig vor meinem rechten Auge. Ich wischte und wischte, weil ich zunächst dachte es hängt ein Staubfaden in meinen Haaren….oder war es die Brille?….nichts dergleichen… es musste im Auge sein.

Nachdem der Hexenschuss mit einer Spritze vom Doc und mit etlichen Tabletten einigermaßen in Grenzen gehalten war, ging ich zum Augenarzt.

Zum Glück soll es harmlos sein, eine Verschmutzung im Glaskörper (Glaskörpertrübung), die sich von selbst wieder zurück bildet…..na ja, bis jetzt nervt es mich allerdings noch.

Bis heute steht die Leiter im oberen Stock, wollte doch dort Fenster putzen und Gardinen waschen…..gestern machte ich halt mal wieder etwas weiter…und nun weiterhin alles schön nach und nach und jeden Tag nur etwas, damit ich nicht wieder ruckzuck lahmgelegt werde. Einer muss ja schließlich durchhalten.

Was haben wir dieses Jahr nur angestellt, dass eines nach dem Andern kommt? Göga geht es heute auch wieder schlechter. Sein mühselig, mit wenig Appetit aufgenommenes Essen kam wieder oben raus…..dabei sollte er Dienstag oder Mittwoch aus dem Krankenhaus entlassen werden.

*****

Inzwischen sind auch die Vogelkinder ausgeflogen. Das Letzte erwischte ich noch mit der Kamera als es fast zwei Stunden lang aus dem Vogelhäuschen raus schaute und sich nicht getraute loszufliegen. Dann plötzlich saß es in der Ecke auf dem Rasen. Hoffentlich wurde es nicht von Nachbars Katze vernascht, denn die sah ich kurze Zeit später fett und faul auf unserem Gartenweg sitzen.

fluegge geworden

Dieser Beitrag wurde unter Geplauder aus dem Nähkästchen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Knock out

  1. Lutz schreibt:

    Lass es langsam angehen. Ich wünsche euch beiden gute Besserung und baldige Genesung . L.G.

  2. kowkla123 schreibt:

    Ich sag mal mit Lutz, langsam und immer nur so, wie es schmerzfrei geht, ansonsten euch gute Besserung, einen schönen Sonntag wünsche ich, Klaus

  3. ULLRICH schreibt:

    Jau, wir werden alt😥 Gute Besserung!

  4. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Auch ich wünsche Dir und Göga baldige Besserung, und eine tolle neue Woche.
    Herzlichst
    Lydia

  5. mausi61 schreibt:

    Liebe Gisela das kenne ich auch habe gerade mein Spritzen hinter mir und Jetzt Kranken Gymnastik.Schönen Wochenstart wünsche ich dir.❤

  6. minibares schreibt:

    Bei euch schlägt es ja in diesem Jahr vollends zu.
    Ich hoffe, es geht inzwischen wieder besser.
    Dir alles Gute für heute und das Neue Lebensjahr.
    Gesundheit, Gesundheit, Gesundheit, ist wohl der größte Wunsch.
    Alles Liebe Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s