Gebremste Freude


Nicht wirklich begeistert bin ich von meinem neuen Laptop mit Windows 10. Sieht ja rein äußerlich ganz gut aus und Windows 10 hat auch etliche Zusatzfunktionen, nur eins hat es nicht und das wäre für mich doch sehr wichtig gewesen, nämlich den Windows Live Writer.

Schade, Schade!

Es geht zwar auch so, mit Office und Kopieren. Doch zum Glück habe ich den Writer auf meinem PC. In den neuen Windows Programmen scheint er nicht mehr unterstützt zu werden. Er lässt sich auch überhaupt nicht laden.

Vielleicht gibt es da ja irgendeinen Trick, doch ich möchte nicht zu viel dran herumdoktern. In der Richtung muss ich mich zunächst mal schlau machen.

20150819_094441

Nicht wirklich begeistert bin ich auch von der diesjährigen Mirabellenernte. Man muss schnell sein, schneller als die zahlreichen Wespen, die schon viele Früchte angeknabbert haben und dazu noch aufpassen, dass man nicht gestochen wird. Dem Baum hat die Sommerhitze und Trockenheit sehr zugesetzt. Auch jetzt, wo es überall regnet ist es bei uns noch zu trocken. Die kleinen Ästchen sind sehr spröde und brechen beim Pflücken einfach mit ab, ich vermute, das hängt mit der Trockenheit und Hitze zusammen.

Aber sie schmecken und für ein paar Gläser Marmelade wird es bestimmt reichen.

20150819_112021

Auch die Enten sind wahrscheinlich nicht begeistert von der Trockenheit, sie können teilweise im Woogbach laufen statt schwimmen. An manchen Stellen ist nur Schlamm.

Wie auch der Rhein sehr wenig Wasser führt. Einzig die Kinder hier in Rheinland Pfalz freuen sich…..schönes bzw. meist trockenes Wetter in der gesamten Ferienzeit.

20150818_164844

Dieser Beitrag wurde unter Computer und Internet, Natur und Garten, Wetter in Speyer abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Gebremste Freude

  1. ULLRICH schreibt:

    Windows 10 ??? Nein danke. Da hat ja sogar der BND davor gewarnt und empfohlen es erst im Dezember runter zu laden weil es alles ausspioniert und macht was es will. Ich hab es wieder deinstalliert und den nervigen Ikon entfernt. Man sollte nicht immer bei den Ersten sein.

    • Gisel@ schreibt:

      Na ja, vorm ausspioniern habe ich keine Angst. Hab ja nix zu verbergen😉. Die, die spionieren, tun das wahrscheinlich auch im anderen Windowsdings😆.

  2. kowkla123 schreibt:

    ich habe täglich ein fehlerhaftes Windows 10 Update, also, lasse ich es , bin auch so mit Windows 8.1 zufrieden, beste Grüße

  3. suffski schreibt:

    Ich lass da auch lieber noch die Finger von!
    LG

    • Gisel@ schreibt:

      Bei meinem neuen Laptop liegen noch 2 CD´s bei mit Win 7 und 8,1. Zur Not kann ich wieder zurück ;)….aber ich lass mal erst den Zehner, vielleicht kommen ja mit neuen Updates neue passablere Dinge auf mich zu😉.

  4. gsharald schreibt:

    Den Live Writer würde ich auch sehr vermissen.

  5. Lutz schreibt:

    Ich warte auch noch mit der Umstellung auf Windows 10. Genau wie Ullrich habe ich das auch im Radio gehört. Lass dich nicht unterkriegen . Irgendwann läuft es wieder rund. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s