Alles gut gegangen


Wenn auch das Wetter am vergangenen Sonntag (Göga`s runder Geburtstag) nicht richtig mitspielte, so verlief trotzdem alles bestens.

Zu gerne hätten wir im Garten und auf der Terrasse gefeiert, aber leider, leider war es draußen so gar nicht frühlingshaft, im Gegenteil, winterlich eisig und ein saukalter Wind . Zum Glück blieben aber Schnee , Starkregen und Hagel aus. Doch es reichte, dass meine nicht endgültig abgeklungene Erkältung noch einmal ein paar Tage für leichte Heiserkeit sorgte. Ich musste halt öfter in die Garage, wo Getränke lagerten und die leeren Brunch-Party-Buffet-Service-Platten zur Abholung ausgelagert wurden. Auch für das Geburtstagsständchen hielten wir uns kurze Zeit im Freien auf.

Im Wohnzimmer hatten wir alles etwas umgeräumt, Biertische und –Bänke dort für die Gäste schön gedeckt,  ebenfalls im Esszimmer den ausgezogenen Tisch und Stühle bereitgestellt. So feierten wir halt in mehreren Räumen.

Nachdem nun auch die letzten Gäste fort sind und viele Nachbarn zum Gratulieren bei uns waren, das ging bis Mittwoch, hat uns der Alltag wieder.

Heute erstmals ein nicht mehr ganz so kühler und teilweise sonniger Tag, den nutzten wir für einen Ausflug auf die Kalmit. Wollten einfach mal wieder etwas anderes als die vier eigenen Wände sehen.

Kalmithaus

Blick von der Kalmit

Allen Besuchern wünsche ich ein gutes und hoffentlich frühlingshaftes Wochenende!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Dies und Das, Geplauder aus dem Nähkästchen, Wochenende und Feiertage abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Alles gut gegangen

  1. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Gisela!
    Ich wünsche Deinem Göga (nachträglich) Alles Gute zu seinem Geburtstag und Euch beiden ein tolles WE
    Viele Grüße
    Lydia

Kommentare sind geschlossen.